Gemischter Salat mit Schweinemedaillons

Gemischter Salat mit Schweinemedaillons - by Kath Loves

Heute habe ich mal wieder ein Rezept für euch, was eigentlich nicht wirklich eins ist. Mein gemischter Salat besteht aus Blattsalat, Kidney Bohnen, Tomaten, Gurke und etwas Käse. Gemischter Salat mit Schweinemedaillons, ein schnelles Gericht.


Joghurt-Zitronen-Dressing
Naturjoghurt | Saft einer Zitrone | Salz | Pfeffer | Salatkräuter

Joghurt mit etwas Zitronensaft verrühren und abschmecken. Je nachdem wie sauer ihr es mögt etwas mehr Joghurt oder Zitronensaft dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Salatkräutern (ich bevorzuge meist Schnittlauch) mischen.

Marinierte Kräuter-Schweinemedaillons
5 Schweinefilets oder fertige Medaillons | Rosmarin (gerebelt) | Thymian | Salz | Pfeffer | Olivenöl

5 bis 8 EL Olivenöl mit den Gewürzen vermischen. Das Fleisch abtrocknen und in der Marinade wälzen. Das Fleisch auf einen tiefen Teller legen und den Rest der Marinade darüber gießen. Wer es besonders würzig mag kann noch ein paar Rosmarinzweige und zerstoßene Pfefferkörner beilegen. Den Teller möglichst Luftdicht mit Frischhaltefolie abdecken und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Am nächsten Tag anbraten und servieren.

Wer es fettarmer und gesünder möchte kann statt dem Schweinefleisch auch Puten- oder Hühnchenbrust nehmen. Die Medaillons mache ich mir gerne zum Salat, damit ich auch richtig satt werde. Wer keine Lust auf Salat hat: Spätzle und eine leckere Pfifferlingsoße schmecken auch toll dazu.

Gemischter Salat mit Schweinemedaillons - by Kath Loves

Guten Appetit ♥

You Might Also Like

No Comments

  • Reply
    NATALiJA WANTS YOU! ♥
    17. Juli 2012 at 16:32

    sieht sehr lecker aus :)))) ♥

  • Reply
    Beauty Lounge
    17. Juli 2012 at 18:34

    Super, dass du mir folgst. Ich habe es insgeheim gehofft. c;
    Jetzt habe ich endlich auch wieder Zeit zu kommentieren.
    Zudem, ich muss dich noch auf meine Favoriten Blogs setzen. <3

  • Reply
    Nici
    18. Juli 2012 at 10:57

    ich muss zugeben, dass sieht sehr lecker aus obwohl ich Veggie bin :p!

  • Reply
    1stbeauty&amp;fashion
    18. Juli 2012 at 15:33

    boaah bist du gemein soetwas hier zu präsentieren, da kriegt man glatt wieder hunger! sieht extrem lecker und einfach aus 😉 wird bestimmt nachgemacht

  • Reply
    Lola
    18. Juli 2012 at 19:56

    Yummy, das sieht richtig lecker aus!

  • Reply
    Greeklicious
    20. Juli 2012 at 1:08

    Der sieht total lecker aus 🙂

  • Reply
    Beauty Mango
    20. Juli 2012 at 20:38

    AAAAHH…sieht das lecker aus!!! Ich würde statt Schweinefleisch aber eher Pute nehmen.

    Mit Mac Blushes bin ich zufrieden ja 🙂 Aber ich finde die von Sleek genauso gut. Man hat halt bei Mac die größere Auswahl und auch mehr so natürlichere Farben. Die Msfs von Mac sind der Wahnsinn! Kann ich nur empfehlen 🙂

  • Reply
    Tobinger
    23. Juli 2012 at 17:45

    Wow liest sich das lecker. Und die Fotos sind top, das Rezept wird unbedingt probiert 🙂

  • Leave a Reply

    Ich akzeptiere