Couscous Salat mit gepfeffertem Hühnchen

Couscous Salat mit gepfeffertem Hühnchen - Food by Kathy Loves

Endlich ist der Frühling da und dann werden wir direkt noch mit so tollem Wetter und angenehmen Temperaturen verwöhnt. Herrlich! Wir haben am Wochenende die Gartenmöbel abgestaubt und zum ersten Mal in diesem Jahr draußen gegessen. Bei uns wird an den Wochenenden der Grill ab jetzt wieder heiß laufen. Einer meiner liebsten Salate ist Couscous Salat mit Zaziki oder Kräuterquark, er passt so super zu Gegrilltem und lässt sich super vorbereiten.

Couscous Salat mit gepfeffertem Hühnchen - Food by Kathy Loves

Couscous Salat für 4 Personen
200 g Couscous | 4-5 Rispentomaten | 2 Spitzpaprika | 1 Landgurke | 1 kleine Zwiebel | 1 EL Öl | Gemüsebrühe (Pulver) | Feta

Die Zwiebel in sehr feine Stücke schneiden und mit dem Öl in einem Topf bei mittlerer Hitze glasig dünsten. In der Zwischenzeit Wasser einem Wasserkocher erhitzen. So bald das Wasser heiß ist den Couscous zu der Zwiebel in den Topf geben und mit heißem Wasser übergießen bis alles bedeckt ist. Der Couscous sollte wirklich nur bedeckt sein, sonst wird alles zu matschig. Gebt ein wenig Gemüsebrühe hinzu und verrührt alles. Den Topf vom Herd nehmen und alles 10 bis 15 Minuten ziehen lassen.

Tomaten, Paprika und Gurke waschen und klein schneiden. Den Feta abtropfen lassen und in Stücke schneiden. Gemüse und Feta mit dem Couscous verrühren, nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen und bis zum Servieren kalt stellen.


Für das gepfefferte Hühnchen
2 Hühnerbrustfilets | Fett zum Braten | Salz | frisch gemahlener Pfeffer

Die Hühnerbrustfilets in gleich große Stücke schneiden und in einer heißen Pfanne mit Fett goldbraun braten. Kurz vor dem Servieren von allen Seiten mit Salz und Pfeffer würzen.

Wichtig: Den Pfeffer erst zum Schluss in die Pfanne geben, er wird beim Braten sonst bitter.

Couscous Salat mit gepfeffertem Hühnchen - Food by Kathy Loves

Den Couscous Salat esse ich am Liebsten mit Zaziki. Wenn ihr das Fleisch weg lasst und durch geräucherten Tofu ersetzt schmeckt es auch super und ihr habt ein vegetarisches Gericht.


Weitere leckere Grillgerichte

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply
    Yvonne
    10. April 2018 at 12:44

    Oooh. Ich freu mich schon so sehr auf das Angrillen!!
    Dieses Wochenende hat’s ja leider nicht geklappt, da ich mit Magen-Darm-Grippe flach gelegen war 🙁
    Couscous-Salat esse ich auch total gerne! (Neben Nudelsalat natürlich :P)
    Liebe Grüße, Yvonne

    • Reply
      Kathy Loves
      10. April 2018 at 19:32

      Oh ja, aber ich bekomme den Nudelsalat nie so gut hin wie meine Mama. Aber ich liebe auch asiatischen Glasnudelsalat 🙂

      Ich hoffe dir geht es jetzt wieder besser!

  • Reply
    Susi
    16. April 2018 at 22:05

    Liebe Kathy,

    was für eine tolle Kombination, Couscous mit Zaziki! Ich glaube, das wird der Salat für unsere nächste Grillsause!

    Liebe Grüße!
    Susi

  • Leave a Reply