Himbeer Schokoladen Eclairs

Für den bevorstehenden Valentinstag habe ich mir dieses Jahr etwas ganz Feines überlegt. Köstliche Eclairs gefüllt mit Schokolade und frischen Himbeeren. Wusstet ihr, dass Eclairs im Deutschen Liebesknochen heißen? Damit ist dieses Gebäck aus Brandteig qualifiziert in den Magen der Liebenden zu wandern.

Schokoladen Himbeer Eclairs Valentinstag - Patisserie by Kathy Loves

Zutaten für ca. 20 Eclairs
250 ml Wasser | 100 g Butter |1 TL Salz | 175 g Weizenmehl | 2 EL Zucker | 5 Eier (Größe M) | 1 Pck. Puddingpulver Schokolade und Milch entsprechend Anleitung | 150 g & 200 g Kuvertüre | frische Himbeeren

Für den Teig Wasser mit 100 g Butter und Salz in einem Topf kurz aufkochen. Mehl und Zucker auf einmal und unter ständigem Rühren in die kochende Flüssigkeit geben. Alles so lange rühren bis ihr einen Teigkloß habt der sich vom Topfboden löst. Diesem Schritt verdankt der Brandteig übrigens seinen Namen.

Verquirlt die Eier und gebt den Teig nach dem Abbrennen direkt in eine separate Schüssel. Das schönste Ergebnis bekommt ihr, wenn ihr jetzt mit einem Rührgerät arbeitet. Gebt nach und nach die verquirlten Eier zu eurem Teigkloß und verrührt das Ganze so lange, bis ein glatter Teig entstanden ist. Lasst den Teig kurz abkühlen

Legt euer Backblech mit Backpapier aus und heizt den Ofen auf 180°C vor. Füllt den Teig in einen Spritzbeutel mit großer Loch- oder Sterntülle. Spritzt nun ca. 8 bis 10 cm lange Streifen mit genügend Abstand auf das Backpapier und backt sie ca. 20 bis 25 Minuten, bis sie goldbraun sind.

Schokoladen Himbeer Eclairs Valentinstag - Patisserie by Kathy Loves

Für die Füllung die frischen Himbeeren waschen und vorsichtig trocken tupfen. Milch entsprechend der Puddinganleitung aufkochen und das Pulver einrühren. Wer mag kann hier natürlich auch selbstgemachten Pudding nehmen. In den noch heißen Pudding 150 g klein gehackte Vollmilch Kuvertüre einrühren bis diese geschmolzen ist. Den Pudding mit Frischhaltefolie abdecken, damit sich keine Haut bildet und im Kühlschrank abkühlen lassen.

Die goldbraunen Eclairs aus dem Ofen nehmen und gut abkühlen lassen. Nachdem sie vollständig ausgekühlt sind mit einem scharfen Messer längs halbieren.

Für die Glasur 200 g Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und die oberen Eclairhälften vorsichtig eintauchen, abtropfen lassen und dann beiseite stellen, bis die Glasur fest geworden ist. Wer mag kann noch Zuckerperlen o. ä. direkt nach dem Eintauchen auf die Eclairs streuen. Ich habe einfach ein paar Baiser zerbröselt und auf den Eclairs verteilt.

Rührt den abgekühlten Pudding noch einmal gut durch und füllt ihn dann in einen Spritzbeutel. Spritzt ein wenig Pudding in eure gewaschenen Himbeeren und verteilt diese Mittig auf den unteren Hälften eurer Eclairs. Den restlichen Pudding spritzt ihr in Tupfen daneben. Die glasierte, obere Hälfte auf die Füllung setzen und fertig.

Schokoladen Himbeer Eclairs Valentinstag - Patisserie by Kathy Loves

Für mich waren Eclairs lange ein Buch mit sieben Siegeln und mir fehlte irgendwie der Mut mich daran zu versuchen. Ich bin froh, dass ich es nun doch noch gewagt habe und dies werden garantiert nicht meine letzten Eclairs bleiben!

 

You Might Also Like

No Comments

  • Reply
    Andy F.
    6. Februar 2017 at 9:27

    Hallo Kathy,

    ich habe deinen Blog gerade auf Facebook entdeckt und find's wunderbar mit wie viel Mühe und Liebe du dabei bist. Perfekte Fotos, klasse Rezepte und tolles Layout! 🙂 Gerne mache ich auch bei deinem Gewinnspiel mit, weil ich ein großer „Alice“ Fan bin und die Tasse ganz toll zu meinem Teller passen würde.
    Ich folge dir gerne auf Facebook und Twitter. Außerdem habe ich einen eigenen Food- und Kreativblog und habe deine Seite auf Facebook auch mit meiner Blog-Facebook-Seite geliked! <3 (Kontaktmöglichkeit: Auf Facebook heiße ich "Andy Fl" und auf Twitter bin ich unter AndyF @Kuechencottage zu finden!)
    Freu mich schon auf weitere Rezepte!

    Liebe Grüße
    Andy

  • Reply
    Martina Lahm
    6. Februar 2017 at 12:23

    Die Tasse gefällt mir gut 🙂
    Ich folge auf Facebook und GFC als Martina Lahm.

    LG Martina

    martina189@freenet.de

  • Reply
    Vaurien
    6. Februar 2017 at 14:30

    Ich liebe solche Leckereien.
    Über die Tasse würde ich mich auch sehr freuen
    GFC: Vaurien
    Bloglovin: Vaurien

    LG

    freiwelt(at)gmx.de

  • Reply
    Eelysium
    6. Februar 2017 at 15:11

    Wow, die Eclairs sehen ja sowas von lecker aus. Ich möchte jetzt bitte sofort auch einen haben. 🙂
    Deinen Blog lese ich sehr gerne weil man sieht, dass du mit viel Liebe zum Detail arbeitest. Man sieht, dass du viel Zeit in deine Posts investierst.

    An der Verlosung möchte ich gerne teilnehmen.

    Ich folge dir via BL (Neerthus Eelysium) und GFC (Eelysium Fortuna)

    LG Anna Eelysium

  • Reply
    LoveT.
    6. Februar 2017 at 17:38

    Habe deine Eclairs heute schon auf Twitter bewundert. Sie sind dir toll gelungen 🙂

    Liebe Grüße <3

  • Reply
    Elisabeth-Amalie
    7. Februar 2017 at 9:42

    Das sieht ja wieder richtig, richtig köstlich aus und du machst immer so schöne Bilder. Da bekomme ich allein davon schon Appetit. 🙂

    Uhhh, dein Gewinnspiel ist wunderschön, diese Tasse ist ja sowas von hübsch. Für solch süße Sachen habe ich echt eine Schwäche. 😀 Ich versuche mal mein Glück und folge dir als Elisabeth Amalie via GFC. Meine Mailadresse ist: rosa_zuckerwattenwoelkchen@web.de.

    Dankeschön! <3

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

  • Reply
    Beauty Mango
    7. Februar 2017 at 10:27

    Oh mein Gott sieht das lecker aus *___* (Ich nehme nicht teil)

  • Reply
    Cornelia Wittmann
    7. Februar 2017 at 14:33

    Hallo und Danke für den tollen Bericht.
    Da bekommt man gleich Hunger 🙂

    Ich folg dir auf allen Kanälen
    (Cornelia Wittmann/WConny71) und mach
    gern bei deinem Gewinnspiel mit.

    Liebe Grüsse
    Conny

    WConny@web.de

  • Reply
    Damaris
    7. Februar 2017 at 18:52

    Hallo liebe Kathy,

    ich folge dir bei Facebook und Bloglovin als Schokokuss & Zuckerperle.

    Die Tasse und auch die Eclairs sind wirklich wunderschön!

    Viele liebe Grüße,
    Damaris

  • Reply
    Winterkind
    7. Februar 2017 at 20:40

    Das sieht ja mega lecker aus! 🙂

    Liebe Grüße
    Caro

  • Reply
    feeltheanchor
    8. Februar 2017 at 12:26

    Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

  • Reply
    Rosalieana
    9. Februar 2017 at 15:30

    Ich bin begeistert <3 Hüpfe gerne in den Lostopf und hoffe die Glücksfee findet mich. Ich würde mich sehr darüber freuen wenn ich gewinne. Und vielen Dank für diese wunderbare Verlosung. Bei Facebook folge ich dir unter Tanja Hammerschmidt und ja meine Daumen sind gedrückt :)
    lg rockstar84@gmx.de

  • Reply
    gutesfuerleibundseele
    12. Februar 2017 at 10:46

    Hallo liebe Kathy!
    So ein schönes Farbenspiel auf deinen Bildern! Wundervoll!
    Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich noch nie Eclairs selber gemacht habe. Danke für deine Inspiration…ich werde mich diesem Thema mal widmen 🙂
    Herzliche Grüße, Renate

  • Reply
    Sara Cordes
    12. Februar 2017 at 13:59

    Folge bei Facebook als Sara silvia cordes
    Ich finde das Gewinnspiel toll ist echt eine sehr schicke Farbe
    Email
    cordes849@gmail.com

  • Reply
    Anonym
    12. Februar 2017 at 21:45

    Guten Abend!
    Wie immer hast du deine leckereien sehr schön in Szene gesetzt!
    Gerne versuche ich mein Glück! Ich folge dir über fb. Vlg tine
    Sahnebomber at Yahoo Punkt de

  • Reply
    Timo Sarawinski
    12. Februar 2017 at 23:49

    Aloha 🙂

    Ich liebe Alice im Wunderland und die Tasse und der Unterteller passen perfekt zu meine Nicht Geburtstags Tee Partys 🙂
    Ich folge dir auf facebook – Steph Adler und auf bloglovin 🙂

    Liebe Grüße

    Stephi

  • Reply
    Anna Nasser
    14. Februar 2017 at 21:51

    Das sieht ja alles so unglaublich toll aus 😀
    freu mich, dass ich deinen Blog für mich entdeckt habe 🙂

    Ich folge dir bei GFC & Bloglovin als Anna Nasser, bei Twitter als @xannaxnassx

    Gaaanz liebe Grüße,
    Anna
    blindeskorn(at)gmail.com

  • Reply
    Anonym
    14. Februar 2017 at 22:08

    Hallo 🙂

    Bin heute erst auf deinen Blog gestoßen und war sofort begeistert 🙂
    Ich wünsche dir viel Erfolg!
    Ich folge dir auf Facebook (Nina Weiler)

    Liebe Grüße
    Nina
    P.S die Tasse ist traumhaft schön! <3
    (nina.weiler@t-online.de)

  • Reply
    Bianca
    14. Februar 2017 at 22:39

    Hallo 🙂
    Was für eine süße Tasse, Greengate hat einfach viel zu viel Traumhaftes <3
    Danke für die Verlosung!
    Ich folge als Bianca über gfc.
    Liebe Grüße
    Bianca – bprikker15[at]gmail.com

  • Reply
    Steffi
    14. Februar 2017 at 23:10

    Danke für das tolle Gewinnspiel.
    Das Rezept klingt wirklich so lecker.
    Ich folge bei Facebook als Stefanie Seiht und bei Bloglovin als Orangenmädchen.

    Liebe Grüße, Steffi
    sunnyflower24@web.de

  • Reply
    Julia
    1. März 2017 at 10:25

    Ahh, die sehen ja wirklich unverschämt lecker aus! Die Bilder sind so toll geworden 🙂

    Liebe Grüße, Julia ☾ | http://www.serendipityblog.de

  • Leave a Reply