Spargelsalat mit Ziegenkäse

Heute habe ich ein schnelles, super einfaches und leckeres Rezept für euch. Die Spargelsaison beginnt so langsam und ich freue mich auf das feine Gemüse, ganz besonders gern mag ich Spargelsalat. Die Bilder für diesen Post sind übrigens noch vom letzten Jahr, ich kam bis jetzt nur nicht dazu das Rezept zu bloggen und im Herbst, bzw. Winter sind Spargelrezepte eher unangebracht.


Zutaten
Grünen Spargel | Cocktailtomaten | Blattsalat | Ziegenkäse (ich nehme am liebsten die Ziegenkäserolle aus der Kühlung) | Stück Butter | Salz | Zucker | Balsamico

Spargel, Tomaten und Salat gut waschen. Den Salat am besten mit einer Salatschleuder trocknen, damit ihr nachher nicht so viel Wasser auf dem Teller habt. Spargel und Tomaten abtrocknen. Die Tomaten halbieren und mit dem gewaschenen Salat vorerst beiseite stellen.

In einer Pfanne das Stück Butter schmelzen. Währenddessen den grünen Spargel in ca. 3 cm große Stücke schneiden und in die Pfanne geben. Unter regelmäßigem wenden, bzw. Pfanne schwenken die Spargelstücke ca. 5-8 Minuten garen. Einen 1/2 TL Zucker und 1/2 TL Zucker (bei 500 g Spargel) über den Spargel geben und gut verrühren.

Das Ganze mit Balsamico ablöschen und die Tomatenhälften in die Pfanne geben. So bald die Tomaten leicht schrumpelig aussehen kann angerichtet werden. Dafür den Blattsalat auf Tellern verteilen und den warmen Spargel mit Tomaten darauf drapieren. Den Ziegenkäse zerkleinern und über dem Salat verteilen.

Spargelsalat mit Ziegenkäse - by Kathy Loves

Wer mag kann jetzt noch etwas Balsamico dazugeben und für noch mehr Geschmack etwas Kresse drüberstreuen.

Dieser Salat ist einer meiner absoluten Lieblinge und ich könnte ihn das ganze Jahr über essen. Schade, dass es frischen, deutschen Spargel nicht durchgehend gibt. Wenn der Ziegenkäse auf dem warmen Spargel und den saftigen Tomaten leicht schmilzt ist das einfach himmlisch.

Spargelsalat mit Ziegenkäse - by Kathy Loves

Wem der Salat noch nicht als Mahlzeit reicht sollte ein gutes Stück Baguette dazu versuchen. Köstlich!

Wäre dieser Spargelsalat nach eurem Geschmack?

 

 

You Might Also Like

17 Comments

  • Reply
    Beauty Mango
    30. April 2014 at 12:23

    Das sieht ja vlt lecker aus! Den hätt ich jetzt gern!

  • Reply
    ja sagerin
    30. April 2014 at 13:32

    das klingt ober-lecker! mmmmhhhh

  • Reply
    blogARTig
    30. April 2014 at 15:00

    Aloha,

    wir haben deinen Beitrag auf unserer Facebookseite „blogARTig“ verlinkt.
    Solltest du etwas dagegen haben, bitte laut schreien.

    Liebste Grüße
    blogARTIg

  • Reply
    Ando
    30. April 2014 at 15:17

    tolles rezept, kommt gleich in die lesezeichen 🙂 ich liebe grünen spargel und vorallem in solchen variationen. perfekt für die warme jahreszeit

    liebe grüße anni h2o2
    Hydrogenperoxid Lifestyle Blog

  • Reply
    Corinne von Coco's Cute Corner
    30. April 2014 at 15:20

    Ich liebe Ziegenfrischkäse. Der passt wirklich ganz wunderbar zu Spargel.

    Alles Liebe,
    Corinne

  • Reply
    p-moments
    30. April 2014 at 15:53

    Sieht sehr lecker aus, obwohl ich keinen Spargel mag.
    Wieso eigentlich? Das frage ich mich gerade.

    Hab ein schönes WE,
    Edina.

  • Reply
    vielweib
    30. April 2014 at 17:09

    DAs sieht sehr lecker aus. Werde ich nachmachen 🙂

  • Reply
    Lena Schnittker
    30. April 2014 at 17:22

    Der sieht sehr lecker aus, ich weiß allerdings gar nicht so richtig, ob ich Ziegenkäse mag.

  • Reply
    ullatrulla
    1. Mai 2014 at 9:22

    Jaa, unbedingt. Grüner Spargel ist auch noch so schön unkompliziert (ich hasse schälen) und dabei gesund. Absolut mein Geschmack 🙂
    Liebe Grüße, Daniela

  • Reply
    Schminktussi
    1. Mai 2014 at 14:37

    Mhhhm.. Sieht verdammt lecker aus.

  • Reply
    BlossomLips
    1. Mai 2014 at 15:08

    Der Salat hört sich richtig lecker an und ich liebe es auch, wenn noch kalter Ziegenkäse so langsam auf dem warmen Essen schmilzt. Gebe ich fast überall drüber 🙂

    Lieben Gruß
    Coinna

  • Reply
    Elisabeth-Amalie
    2. Mai 2014 at 8:07

    Hihi, im ersten Moment dachte ich so „iiiihhhh“ aber bei genauerem Durchlesen und Anschauen der Bilder bin ich gar nicht mehr so abgeneigt, das auch einmal auszuprobieren. 🙂
    Danke für so ein tolles Rezept. ♥
    hier geht’s zu meinem Blog ♥

  • Reply
    Irina
    2. Mai 2014 at 11:20

    Hey Süße. Ja ich hätte auf jeden Fall Lust auf ein Baby-Tausch-Packet 🙂 würde mich sehr freuen.

    Ich liebe grünen Spargel 😉 LG

  • Reply
    Sarah Rosengold
    4. Mai 2014 at 11:12

    Das sieht ja sehr lecker aus. Ich habe gestern noch grünen Spargel gekauft ohne genau zu wissen wofür. Jetzt weiß ich, was ich daraus machen werde. Danke für das tolle Rezept.
    Liebe Grüße, Sarah
    http://rosengold.blogspot.de

  • Reply
    Eda Lindgren
    4. Mai 2014 at 11:47

    Spargel ist einfach die beste Sache der Welt! Ich mag grünen Spargel ganz besonders, weil er meiner Meinung nach viel abwechslungsreicher kombiniert werden kann 🙂
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Eda

  • Reply
    Sunny blossom
    4. Mai 2014 at 12:38

    sieht sehr lecker aus, da bekomm ich sofort hunger!! muss ich unbedingt mal ausprobieren 🙂
    liebe Grüße Sandi ♥
    sunny-blossom-photography.blogspot.de

  • Reply
    Sonja
    9. Mai 2014 at 11:49

    Hey, schön ist es bei dir! …und den Salat werde ich definitiv ausprobieren! Der sieht köstlich aus!
    Liebe Grüße, Sonja

  • Leave a Reply

    Ich akzeptiere